Ihre Ringgravur kostenlos bei Jmonds

Hier erfahren Sie mehr zu Gravurarten, Gravurschriften, Zeichenanzahl und weiteren Möglichkeiten.

Paar Ringe mit einer Innengravur, Außengravur oder seitlichen Gravur

Eheringe und Verlobungsringe stellen das Symbol für die besondere Bindung zu ihrem Partner dar. Sie bringen zum Ausdruck, dass Sie sich lieben und das Leben gemeinsam verbringen möchten. Ringe mit Gravur sind der personalisierte Treueschwur auf ihrem Trauring. Sollten Sie sich für Ringe mit Gravur entscheiden, bringen Sie eine persönliche Note mit ein und machen ihre Ringe einzigartig. Der finale Schliff zu ihrem Glück. Schauen Sie sich in aller Ruhe unsere vielfältige Auswahl an günstigen und individuellen Hochzeitsringen an. Wählen Sie bequem ihre Favoriten aus.

Hochzeits und Verlobungsringe
Hochzeits- und Verlobungsringe

Innengravur der Eheringe

Paare sind oftmals mit dem Bild einer Gravur als Inschrift vertraut. Filigran eingraviert in einen schmalen Damenring oder dem breiteren Männerring, entfaltet der eingravierte Text oder Spruch seine persönliche Aussagekraft. Die Innengravur der Trauringe ist der Klassiker schlechthin. Ein Vorteil ist u.a., dass die innere Gravurschrift von Außeneinflüssen wie Kratzern gut geschützt ist.

Ringe mit einer Außengravur

Eine Außengravur der Trauringe ist abhängig von der Ringform. Der Platz als auch die Breite des Rings ist begrenzt. Zudem stehen insbesondere beim Damenring gerne mal die funkelnden Brillanten im Weg. Zwischenzeitlich verloren gegangen, ist aber die Außengravur heutzutage wieder im Kommen. Schon vor Jahrhunderten nutzte man aufmerksamkeitsstarke Außengravuren für Sprüche wie auch Gedichte. Es fällt direkt ins Auge.
Berücksichtigen Sie, dass im Zeitablauf Tragespuren wie kleine Kratzer oder das Anlaufen ihrer Eheringe die Gravur beeinträchtigen können. Ringe mit einer äußeren Gravur sind folgerichtig anfälliger als die klassische Inschrift.

Hochzeits- und Verlobungsringe
Hochzeits- und Verlobungsringe

Seitliche Ringgravur

Ähnlich verhält es sich mit der seitlichen Gravur. Eine seitliche Gravur der Eheringe ist recht speziell. Hier kommt insbesondere die Ringbreite ins Spiel. Aus Platzmangel sind schmale Damenringe dafür ungeeignet. Für die seitliche Ringgravur wird vorausgesetzt, dass die äußere Ringstärke mindestens 2,6 mm beträgt. Zudem können Sie lediglich zwischen Sonderzeichen oder der Laser-Blockschrift wählen. Bitte kontaktieren Sie uns stets hinsichtlich der Machbarkeit.

Die eigene Handschrift als Gravur

Ihre individuelle (Laser-)gravur können Sie auch kreativer gestalten. Wie wäre es mit ihrer individuellen Handschrift als Gravurtext? Auf einem weißen Hintergrund müssen Sie in einem Rechteck (Maße 1,5 x 8 cm) ihren Wunschtext oder Namen eintragen. Nutzen Sie einen schwarzen Stift bzw. Marker. Die Vorlage können Sie bequem über unseren Shop direkt hochladen. Bestenfalls scannen Sie ihre Handschrift direkt ein. Achten Sie darauf, dass die Schrift sehr deutlich und gut lesbar ist.

Hochzeits- und Verlobungsringe
Hochzeits- und Verlobungsringe

Die Fingerabdruck Gravur

Eine spannende Möglichkeit sind Trauringe mit einer Fingerabdruck Gravur – in der Innen- und Außenseite des Rings. Jeder Fingerabdruck ist einzigartig und unsere Paare fragen diese Form der Gravur verstärkt nach. Nutzen Sie hierfür ein Stück weißes Papier und schwarze Stempelfarbe.
Wichtig: Die Qualität der Gravur ist dabei abhängig von der Qualität der Vorlage, die Sie über unseren Trauringshop hochladen. Für die Ringgravur wird der signifikanteste Teil des Fingerabdrucks genutzt.

Gravurtexte und Sprüche - Sie entscheiden!

Sofern Sie sich für die Gravur ihrer Paarringe entscheiden, ist das eine Entscheidung für das Leben. Ob Sie nun ein Gravurtext oder einen eingravierten Spruch wählen, bleibt Ihnen überlassen. Wir geben Ihnen anbei ein paar Beispiele, um Sie ein wenig zu inspirieren. Jede Partnerschaft hat eine individuelle Entstehungsgeschichte. Entsprechend viel Zeit sollten Sie sich nehmen, um einen passenden Spruch oder Slogan zu finden. Klassischerweise wählt man als Braut den Vornamen des Mannes, den eigenen Vornamen oder den Hochzeitstag. Bei dem Bräutigam ist es dann oftmals umgekehrt, also der Vorname der Frau. Sehr beliebt sind aber auch Initialien, Symbole wie ein Doppelherz, ein Fisch oder eine Hochzeitskutsche – oder ein gemeinsames Lebensmotto wie Liebe & Toleranz. Dem Hochzeitspaar sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Schriftarten und Zeichenanzahl

Bei der Wahl ihrer Trauringe mit Gravur ist die Schriftart ein elementarer Punkt. Wählen Sie beispielsweise zwischen Schreibschrift, Druckschrift oder Blockschrift. Gerne können Sie alternative Schriftarten nutzen. Schreiben Sie uns einfach kurz unter info@jmonds.de oder rufen Sie unter 030 88 71 98 84 an. Ob romantisch, klassisch, kursiv oder individuell – Sie haben heutzutage vielfältige Möglichkeiten. Lassen Sie ihrer Kreativität freien Lauf.
Zu jedem Ringpaar gibt es eine Eingabemaske für ihre individuelle Ringgravur. Sofern Sie Sonderzeichen, wie zum Beispiel ein Herz, Stern oder Unendlich Zeichen wünschen, kontaktieren Sie uns gerne. Laden Sie sogar eigene Dateien, Bilder oder Skizzen hoch, die wir für Sie Eins zu Eins umsetzen.

Hochzeits- und Verlobungsringe
Hochzeits- und Verlobungsringe

Die Anzahl der Zeichen

Der Wunschtext für ihre Trauringe sollte maximal 30 Zeichen enthalten, denn der Platz auf dem Trauring ist begrenzt. Bei Fragen sowie individuellen Wünschen zu ihrer Eingravierung stehen wir ihnen gerne zur Verfügung. Wie schaut es mit den Gravurkosten aus – Kosten? Die Ring Gravur ist bei Bestellung ihrer Eheringe auf jmonds.de im Preis inbegriffen, sprich: kostenlos. Konzentrieren Sie sich vorrangig auf die Suche ihrer Traumringe. Wir bieten Ihnen eine tolle und hochwertige Auswahl an Ringen, für jedes Budget und jeden Geschmack.